Feuerstahl – Feuer machen mit einem Feuerstarter

Feuerstahl
Feuer machen mit Feuerstahl

Im Outdoor Bereich erfreut sich der Feuerstahl so einiger Beliebtheit. Traditionell Feuer machen ganz ohne Feuerzeug hat natürlich seinen ganz speziellen Reiz.

In diesem Artikel erfährst du, was Feuerstahl ist und was du damit machen kannst.

Außerdem lernst du einige beliebte Feuerstähle kennen.

Feuerstahl kaufen – Entdecke beliebte Feuerstarter

Wenn du dir Feuerstahl kaufen möchtest, dann lohnt auf jeden Fall ein Blick auf die entsprechenden Bestseller bei Amazon, die du stets aktuell in der folgenden Auflistung findest.

Bestseller Nr. 1
BUSHGEAR Woodz - Feuerstahl mit Handmade Griff - 8, 10 oder 12 mm Dicke - Traditioneller Feuerstarter für Outdoor und Bushcraft Abenteuer*
  • 𝗛𝗘𝗜ß𝗘 𝗙𝗨𝗡𝗞𝗘𝗡 - Der Feuerstarter von Bush Gear entzündet bei jedem Wetter Ihr Feuer. Das Notfall Feuerzeug ist ein...
  • 𝗘𝗜𝗡𝗙𝗔𝗖𝗛 𝗭Ü𝗡𝗗𝗘𝗡 - Mit dem Feueranzünder entzünden Sie in wenigen Sekunden ein Feuer. Benutzen Sie einen Zunder wie...
  • 𝗔𝗕𝗘𝗡𝗧𝗘𝗨𝗘𝗥 𝗥𝗘𝗔𝗗𝗬 - Unser Firestarter ist genau das richtige für Bushcraft und Outdoor Liebhaber. Gerüstet für...
Bestseller Nr. 2
BUSHGEAR Black Steels Feuerstahl - XXL Feuerstarter - Extrem Starker Funkenflug - Feuerstein für Outdoor, Survival, Bushcraft*
  • 𝗛𝗘𝗜ß𝗘 𝗙𝗨𝗡𝗞𝗘𝗡 - Entzünden Sie mit dem Zündstahl von Bush Gear ganz leicht ein Feuer. Ganz egal ob bei Wind, Regen oder...
  • 𝗫𝗫𝗟 𝗭Ü𝗡𝗗𝗦𝗧𝗔𝗛𝗟 - Unser Feuerstab hält ewig. Mit seiner Größe lassen sich sehr leicht und extrem viele Funken schlagen....
  • 𝗘𝗫𝗧𝗥𝗘𝗠 𝗟𝗔𝗡𝗚𝗟𝗘𝗕𝗜𝗚 - Sie erhalten einen Firesteel mit deutlich mehr Material als herkömmliche Stäbe. Mit dem...
AngebotBestseller Nr. 3
The Friendly Swede 2er Set Feuerstarter Easy Grip - Feuerstahl in idealer Länge mit starkem Funkenflug für Camping, Outdoor, Survival (2-Pack)*
  • 🔥 MUST-HAVE FÜR OUTDOOR FANS: entfachen Sie mit dem Zündstahl von The Friendly Swede mit wenigen Handgriffen ein Feuer. Egal ob bei Regen, Wind oder...
  • 🔥 ERGONOMISCHE GRIFFE: unsere Easy Grip Firestarter liegen sehr gut in der Hand und durch die Länge der Stäbe und Verwendung des Schabers lassen sich...
  • 🔥 LANGLEBIG: Sie erhalten bei diesem Doppelpack gleich zwei Feuerschläger die jeweils viele Tausende Zündungen haben. So haben Sie immer einen...
Bestseller Nr. 4
Primal Bull - Feuerstahl mit Paracord Griff - Firesteel Outdoor Feuerstarter Survival Gear- 15 cm lang, Ø12,7 mm*
  • Extremer Funkenflug - Primal Bull Fire Steel erzeugt extreme Funken unabhängig vom Wetter und kinderleicht zu bedienen.
  • Heiße Funken- Die erzeugten Funken verbrennen unter sehr hoher Hitzeentwicklung und entzünden auch nicht vollständig getrocknetes Zundermaterial, wie...
  • Fester Griff - Primal Bull legt Wert auf Qualität und Anwenderfreundlichkeit. Der geflochtene Griff ermöglicht einen festen, komfortablen Halt und lässt...
Bestseller Nr. 5
Ganzoo Feuer-Stahl, Fire-Starter, Feuer-Stein Magnesium mit Aluminium-Hülle, Outdoor*
  • ✅ Extrem robuster Survival-Feuerstahl / Fire-Starter mit gefräßtem Aluminiumgehäuse
  • ✅ Für Camping (Campingkocher), Outdoor, Survival und viele andere Bereiche
  • ✅ Sehr widerstandsfähig: Wasserresistent, Feuerresistent, Ölbeständig
Bestseller Nr. 6
Light My Fire Feuerstahl Mini Dunkelgrün*
  • Feuer
  • Feuerstahl
  • das Original aus Schweden und kein billiger Nachbau!
Bestseller Nr. 7
Light My Fire Feuerstahl mit Notfallpfeife - Swedish FIRESTEEL Bio Army 12.000 Zündungen - Durchmesser 10 mm - Magnesium Feuerstarter Outdoor Camping und Jagd - Feuerstein Survival Made in Sweden*
  • ANZÜNDHILFE : Mit dem Feueranzünder lässt sich ganz leicht ein Feuer oder Kocher entzünden, egal ob bei Wind, Regen oder Sturm. Ideal für Lagerfeuer,...
  • PRAKTISCH & ZUVERLÄSSIG : Entwickelt für das schwedische Militär funktioniert der extra große Zündstein in jeder Höhe bei jedem Wetter, auch bei...
  • EINFACHE HANDHABUNG : Die Schutzfarbe des magnesiumbasierten Feuerstabs abschaben, Anzünder mit festem Druck über Feuerstein nach unten schieben. Dank...
Bestseller Nr. 8
LYMPRO Everest Fitness Army Feuerstahl/Feuerstarter, bis zu 12.000 Zündfunken - robust und langlebig, auch bei Nässe und Kälte*
  • Erfüllt besondere Qualitätsansprüche – Ein langlebiger Feuerstahl sowie hochwertige Materialien sprechen für die Qualität und lange Lebensdauer des...
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten – Der Feuerstahl kann unter anderem zum Anzünden von Lagerfeuern, Gasöfen oder auch Gasgrills eingesetzt werden
  • Integrierte Notfallpfeife – In den Griff des Funkenschabers ist eine Notfallpfeife integriert. Zusätzlich können auch die hellen Funken des Feuerstahls...

Weitere sehr wertvolle Informationen zu den jeweiligen Feuerstählen findest du in den Kundenrezensionen der jeweiligen Produkte. Dort teilen Käufer ihre wertvollen Erfahrungen und Einschätzungen zum jeweiligen Firestarter.

Was ist Feuerstahl?

Mit Feuerstahl kannst du leicht sehr heiße Funken erzeugen (bis 1500 °C), durch die du mit Zunder ein Feuer anzünden kannst. Das funktioniert in der Regel bei jedem Wetter. Auch bei widrigen Bedingungen, wie zum Beispiel Regen, Wind oder gar Schneesturm.

Feuerstahl Material – woraus besteht der Firestarter?

Kurz gesagt, besteht Feuerstahl aus einem kohlenstoffreichen Stahl.

Laut Wikipedia bestehen moderne Feuerstähle aus Auermetall III. Dabei handelt es sich um eine Legierung aus Eisen, Cer und anderen Metallen der Seltenen Erden.

Für wen ist Feuerstahl geeignet?

Ob Camper, Angler, Jäger, Wanderer, Hiker, Profi-Bushcrafter oder auch Prepper – Feuerstahl ist für alle diejenigen geeignet, die in der Natur unterwegs sind und jederzeit in der Lage sein möchten, zuverlässig ein Feuer machen zu können.

Auch Freunde von praktischen EDC Tools haben sicherlich Spaß an einem solchen Feuerstarter.

Mit einem guten Feuerstahl kannst du bei nahezu jeder Witterung Feuer machen. Und das ganz ohne Feuerzeug.

Feuerstahl verwenden – so machst du Feuer mit dem Feuerstarter

Um mit einem Feuerstahl Feuer machen zu können, benötigst du nur Zunder und eben den Feuerstahl.

Am einfachsten ist es, den Feuerstahl auf dem Zunder aufzustützen und dann mit dem Schaber, oder auch einem Messer, kräftig über den Stahl zu schaben. Somit gelangen die Funken direkt auf dein Zundernest und können das Feuer entfachen.

In dem folgenden Video siehst du, wie du auch als Anfänger mit dem Feuerstahl Feuer machen kannst:

Was versteht man unter Zunder?

Zunder ist im Prinzip einfach nur leicht brennbares Material, welches durch die Aufnahme der Funken dazu dient, ein Feuer zu entzünden.

In der Natur findest du Zunder aus verschiedenen Materialien. Zum Beispiel Birkenrinde, Flugsamen von Disteln, trockenes zerriebenes Laub, Flechten, Heu oder Holzfasern.

Falls du Sorge hast, dass du draußen nicht ausreichend geeignetes Zunder findest, dann kannst du auch vorsorgen.

Denn zum Glück kannst du Zunder in einer praktischen Metalldose kaufen, mit dem du sicherlich jedes Feuer zum brennen bekommst. Dieses Zunder besteht aus Holzspänen mit leicht entzündlichem Paraffin.

Eine solche Dose Zunder, die du hier bei Amazon findest*, ist die ideale Ergänzung zu deinem Feuerstarter.

Welche unterschiedlichen Feuerstähle gibt es?

Schaut man sich einmal unter den Feuerstartern um, dann bemerkt man schnell, dass recht viele unterschiedliche Modelle auf dem Markt sind.

Manche Modell, wie zum Beispiel der beliebte Bushgear Black Steels Feuerstahl* (bei Amazon), kommen mit einem bloßen Stab daher, an dem mit einem Gummiseil der Stahl-Schaber befestigt ist.

Andere Modelle wiederum, wie zum Beispiel der The Friendly Swede Feuerstarter Easy Grip* (Link zu Amazon), kommen mit einem ergonomischen Griff am Stab daher, so dass der Zündstahl besser in der Hand liegt.

Aber es geht auch noch deutlich kleiner. Der Light my Fire Scout Feuerstarter, den es hier bei Amazon zu kaufen gibt*, erinnert von der Form her eher an einen Schlüssel und hat sogar noch eine Signal Pfeife integriert.

Natürlich gibt es noch sehr viel mehr unterschiedliche Feuerstahl Sets in vielen weiteren Formen und unterschiedlichen Größen und Griffen.

Übrigens: Feuerstahl nennt man auch Feuerstarter, Firestarter, Firesteel, Feuerschläger, Schlageisen, Zündstahl, Feuereisen, Feuerschurf, Pinkeisen oder Schlagfeuerzeug.

Was ist der beste Feuerstahl?

Klar, wer gerade auf der der Suche nach einem geeigneten Feuerstarter ist, stellt sich gerne die Frage, was der beste Feuerstahl ist.

Pauschal kann man diese Frage sicherlich nicht beantworten.

Schaut man sich jedoch einmal an, welche Firestarter bei Amazon gerne gekauft werden, dann sehen wir Produkte von The Friendly Swede, Light my Fire, Bushgear, Ganzoo und Ember Rock.

Dennoch kann es nicht schaden, sich auch einmal die Feuerstähle von anderen Herstellern anzuschauen.

Feuerstahl oder Feuerzeug?

Was ist besser, Feuerstahl oder Feuerzeug? Dieser Frage begegnet man häufig.

Aus unserer Sicht ist diese Frage jedoch nicht eindeutig zu beantworten. Denn beide Tools haben ihre Vor- und Nachteile.

Aber es spricht natürlich absolut nichts dagegen beides dabei zu haben. Denn je nach Situation kann mal das Feuerzeug und mal der Feuerstahl nützlicher sein.

Auch wenn man in der Praxis lieber ein Feuerzeug verwendet, so ist Feuerstahl immer noch ein hervorragendes Backup, falls das Feuerzeug einmal den Geist aufgeben sollte.

Und das kann schneller passieren als man denkt.

So haben beide Arten Feuer zu machen also auf jeden Fall ihre Daseinsberechtigung.

Feuerstahl Vor- und Nachteile

Feuerstahl hat natürlich Vor- und Nachteile. Aus unserer Sicht sind diesbezüglich die folgenden Punkte zu nennen:

Vorteile
  • Funktioniert bei nahezu jeder Witterung
  • Es wird kein Gas oder Benzin benötigt
  • Hält deutlich länger als ein Feuerzeug
  • Funktioniert auch bei Nässe
  • Zuverlässiger als ein Feuerzeug
  • Robuster als ein Feuerzeug
  • Macht Spaß und sieht cool aus
Nachteile
  • Handhabung muss geübt werden
  • Nimmt meist mehr Platz ein als ein Feuerzeug
  • Erzeugt keine Flamme
  • Es wird gutes Zundermaterial benötigt

Fazit

Mit einem Feuerstahl hast ein ideales Survival-Tool für viele unterschiedliche Outdoor Situationen.

Wer auch unter widrigen Witterungsbedingungen zuverlässig Feuer machen möchte, ist mit einem Feuerstarter bestens bedient.

Zudem sind diese Tools günstig, langlebig, robust und machen darüber hinaus jede Menge Spaß. Was will man mehr.

Letzte Aktualisierung am 15.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API